Nilox E-Bike Test

Mit einem E-Bike kommen Sie von A nach B, ohne viel Muskelkraft anzuwenden. Viele dieser E-Bikes haben allerdings keine Zulassung für den Straßenverkehr in Deutschland. Anders sieht es jedoch mit dem Nilox E-Bike X1 aus. Neben einer Zulassung hat er auch andere praktische Extras wie einen USB-Anschluss, mit dem Sie Ihr Smartphine aufladen können. Außerdem kann das E-Bike zusammengeklappt werden und aufgrund seines Gewichts von nur 20 kg leicht in die U-bahn mitgenommen werden. Durch Tests erfahren Sie, was das Nilox E-Bike noch zu bieten hat und ob es zu empfehlen ist.

Der Kauf eines E-Bikes im Online-Handel ist deutlich günstiger als im Handel. Ein wesentlicher Vorteil bei Amazon ist zudem das Umtauschrecht.

Platz 7 für das E-Nike Nilox im Test bei Brigitte.de(2020)

Bei Brigitte.de werden die 10 besten E-Bikes vorgestellt. Auf Platz 7 landet das Nilox E-Bike X1. Das E-Bike macht einen soliden und gut verarbeiteten Eindruck. Zwar müssen Sie auf manche Sensoren verzichten, doch bekommen trotzdem ein gutes Basis-E-Bike zum fairen Preis. Sowohl der Fahrkomfort als auch der Sattel können punkten. Besonders praktisch die die Möglichkeit, das E-Bike auf ein kleines Packmaß zusammenfalten zu können.

Jetzt zum beliebten Pedelec >

(4,0) von 5 Sternen für Nilox im E-Bike-Test.net

Das Nilox E-Bike X1 New (Modell 2019) wurde bei E-Bike-Test unter die Lupe genommen. Bewertet wurden vor allen Dingen der Motor, der Akku, die Reichweite und das Preis- Leistungsverhältnis. Der Preis des E-Bikes ist unfassbar gut und die Verarbeitung auch. Zwar ist die Reichweite nur auf 25 km begrenzt, dafür können Sie das E-Bike aber zusammenklappen und ins Auto packen. Der Akku wird in drei Stunden geladen. Von insgesamt 5 Sternen erhielt Niloc (4,0) Sterne im Test.

Ortler e-Bike Test

Nilox unter den Top 10 E-Bikes laut Stern.de (2020)

Nach einem Vergleichstest stellt das Team von Stern.de ein Ranking der 11 besten E-Bikes zur Verfügung. Auf dem 8. Pltz landet das E-Bike Nilox X1 New. Ds Pedelec hat die übliche Tretunterstützung bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h. Bei höheren Geschwindigkeiten müssen Sie alleine in die Pedale treten. Beim Nilox profitieren Sie von einer niedrigen ladezeit von 3 Stunden und von einem verbauten Fahrradschloss. Außerdem ist der Sattel ergonomisch gestaltet und auch die Gepäckablage bietet praktische Vorteile.

Weitere Tipps
  1. Nilox X2 Pedelec, 16″
    Nilox E-bike X2 Schwarz Stahl 16 Zoll, Faltrad,pedelec, Elektro
    Fitifito Mt27,5 Plus-48v Elektrofahrrad Mountainbike E-bike Mtb 13ah
    Nilox E-bike X1 Elektrisches Fahrrad Faltbar, Weiss Gebraucht
    Cowboy – E-bike
    Btwin E-Bike City Bike 28 Zoll Elops 500E LF schwarz Größe: Unique size
    Kalkhoff Berleen 5.G Move (2019)
    Ampler Curt E-Bike: Leichtes, minimalistisches, sportliches Commuter Pedelec
    LIQBIKE Activ 9-Gang Bosch Active Line Plus 400 Wh Modell 2019 Trapez
    Ampler Stout E-Bike: Leichtes, modernes Elektrofahrrad mit klassischem Look

Für unter 3000 EUR. 

Testberichte.de über ein E-Bike von Nilox (10, 2019)

Der Motor des Nilox X5 versteckt sich in der Hinterradnabe, sodass das E-Bike besser vorankommt als die in dieser Preisklasse weit verbreiteten Frontantriebe. Der Akku fasst weniger als 300 Wh. Daher dürfen Sie keine hohe Reichweite erwarten. Das E-Bike hat 6 Gänge und ein moderates Gewicht, dafür aber auch nur einen schmalen Verstellbereich des Sattels. Außerdem ist die Herkunft des Antriebs unklar.

E Bike Test und Testsieger 2020

Jetzt zum beliebten Pedelec >